das geschieht 2017 in sachen trafo gießen

WIRKLICHKEIT oder SPIEL



Eine Ausstellung fotografischer Arbeiten von Jugendlichen
des Arbeitspaedagogischen Bereichs
der „Sonnenstrasse“ Evenius GmbH

Vernissage: Mo 20.03.2017 um 18 Uhr

/////

weitere Oeffnungszeiten: Di 21.03. und Fr 24.03. / 16 - 18 Uhr

Abtauchen



Eine Ausstellung von Vanessa Wagner

Vernissage und Performance: Sa 25.02.2017 um 19 Uhr

/////

weitere Oeffnungszeiten: So 26.02. und Mo 27.02. / 15 - 20 Uhr

Leben mit Gegensaetzen



Eine Ausstellung von jugendlichen Flüchtlingen
und der AWO Jugendhilfe Gießen


Willkommenskultur vs. Ausgrenzung, Asyl vs. Abschiebung,
Heimat vs. Fremde sind nur einige Begriffe,
mit denen jugendliche Fluechtlinge
in ihrem neuen Lebensmittelpunkt konfrontiert sind.
Ihre Malereien erzählen von ihren Gefuehlen, Gedanken und Erlebnissen.
Vernissage: Fr 10.02.2017 um 18 Uhr

/////

weitere Oeffnungszeiten: 11.02.-14.02.
Sa und So 16 -18 Uhr
Mo und Di 17-19 Uhr

Raum. Ding. Ich.
Experimente im Universum des Wohnens



Installative Versuchsreihe von Sarah Haecker


Im Rahmen Ihrer Kunstpädagogik-Masterthesis
untersucht Sarah Haecker einen Wohnraum
auf seine Beschaffenheit und Möglichkeiten.
Durch installative Eingriffe, performative Bezugnahme
und fotografische Dokumentation wird
das kulturelle Erbe des Wohnens erinnert und befragt.

Vernissage: Di 23.08. um 18 Uhr in Pits Pinte (Gruenberger Str. 31a)
im Anschluss bei trafo (Moltkestr.11)

/////

weitere Oeffnungszeiten: Mi 24.08. - So 28.08.
18-19 Uhr in Pits Pinte und 19-20 Uhr bei trafo

N.OF.T 4
Nachmittag.Offene.Tuer



trafo, kue-che, kuemmerei, Sommerbach Design,
Moodstarr, Henning Kirsch, Dirk Zschocke, Vanessa Wagner

offene Ateliers//offener Garten//Live Musik
Grillgut//Cocktails//Crepes
Schmuck//Design//Ausstellung

9.7.2015, 14-17 Uhr

FEK AT A TRAFO

trafo und tusche


Zeichnung: Julia Erb

Es stellen aus:
Julia Erb, Annabel Herget, Daniel Horvat,
Anne Kristina Schmidt, Ida-Elena Schulz,
Katja Schoewel, Georgia Woelfle

/////

Eroeffnung: Freitag, 1. Juli 2016, 19.00 Uhr

weitere Oeffnungszeiten:
Sa 2. Juli: 14.00 bis 16.00 Uhr
So 3. Juli bis Fr 8. Juli: 18.00 bis 20.00 Uhr

Finissage: Samstag, 9. Juli 2016, 19.00 Uhr

us as a usless duet
dance performance by Catalina Insignares





Finissage Sa 25.06.2016 / 16.00-20.00 Uhr

"us as a useless duet is a dance performance by and for two people. I am one and the other I do not know yet. It is an (almost) invisible performance, seen only by us who are dancing it. The piece is composed of five sessions, dispersed throughout five weeks. In each two-hour session both of us has time to make a proposal. We don`t know in advance what will happen: this duet that we make together and for ourselves is a negotiation between two desires. We will dance together, and we will research nothing. This is not a creativity exercise; it is the risk of loosing the self in the other. And yes, we will see each other every week for five weeks, for some people this is already a long-term commitment." (Catalina Insignares)

/////

us as a useless duet is taking place in trafo
from the 23rd of May to the 24th of June.

/////

us as a useless duet wird von der Hessischen Theaterakademie, dem AStA der Justus-Liebig Universitaet Giessen,
dem Kulturamt der Stadt Giessen und Kanuti Gildi Saal (Tallinn) gefoerdert.

Aktzeichnen-Workshop im Juli 2016





Do 07.07.2016 / 19.30-21.00 Uhr
Anmeldung bis spätestens 30.06.2016 über atelierforallthewildflowers@gmx.de

OFFENE DRUCKWERKSTATT
02. April 11:00 - 18:00





es sind keine Vorkenntnisse erforderlich - einfach vorbeikommen und mitmachen
Kosten: 6,- für eine Stunde / 20,- für den ganzen Tag
und: einen kleinen Beitrag zum gemeinsamen Bueffet
Leitung: Frauke Voigt

Surreale Bildwelten
Linolschnitte und experimentelle Arbeiten von Teresa Rinder




"Mithilfe des Linolschnitts kreiere ich kleine Welten, in denen Tiere, Muster,
sowie andere Gegenstände zu einer Einheit verschmelzen.
Dabei spiele ich häufig mit Strukturen, Formen und Formanalogien,
die den Betrachter durch ihre irritierende Wirkung mit ins Bild holen" (Teresa Rinder)

Vernissage: Freitag 04. März, 18.00 Uhr

weitere Oeffnungszeiten: Sa 05.03. bis Mo 08.03. jeweils von 16-18Uhr

Aktzeichnen-Workshop im Februar 2016



Sa 20.02.2016 / 14.30-17.30 Uhr

Anmeldung bis spätestens 12.02.2016 über atelierforallthewildflowers@gmx.de

trafo wuenscht einen erfrischenden Start ins neue Jahr 2016.



(Zeichnung: "snowflakeman", Georgia Woelfle, 2015)
Otik Counter